Ralf backt Dinkelbrot am 28.04.2021 im WDR „Hier und Heute“

Es ist wieder so weit, Corona ärgert uns mal wieder. Also zurück zu den Wurzeln und mal wieder selber backen.

Hier findet ihr für kurze Zeit das Rezept für ein sensationelles Dinkelvollkoronbrot. Wir verwenden hierzu regionales BioDinkelmehl aus der Region, aber Sie können auch gerne Dinkelmehl aus dem Supermarktregal kaufen.

Wie es genau geht,  erfahrt ihr live am Mittwoch ab 16.15 Uhr.  Wir verlinken später den Zusammenschnitt, denn wie ihr wisst,  gibt es tolle Backtipps immer inclusive.

Quellstück (über Nacht)
75g Dinkelflocken (gehen auch Roggen- oder Haferflocken)
50g Sonnenblumenkerne
10g Dinkelvollkornmehl
15g Honig
7g Salz
180ml Wasser (heiß)

Teig:
Quellstück
150g Dinkelvollkornmehl
50g Sauerteig (geht auch aus dem Supermarkt)
60ml Wasser
5g frische Hefe

Knetzeit 10 min. langsam

Teigruhe 30min

Mit nassen (nicht mit Mehl) Händen in Form bringen und in Sonnenblumenkernen(ca 10-15g) wälzen

Stückgare ca.30-45 min.

Mit Wasserdampf bei 240 Grad oben/unten (Umluft 230Grad) in den Ofen.
Temperatur 30 Grad herab setzen
Backzeit ca 1 Stunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × fünf =